Seriöse Heimarbeit

Wir haben für Sie recherchiert und Ihnen 15 verschiedene Möglichkeiten heraus gesucht, bei der Sie mit seriöser Heimarbeit ganz bequem von Zuhause aus bis zu 20 Euro pro Stunde verdienen können. In unserem Artikel werden wir Ihnen die Tätigkeiten, sowie deren Vorteile vorstellen.

– verdiene bis zu 20 Euro pro Stunde bequem von Zuhause aus

1. Produkte testen

Produkte müssen in den verschiedensten Bereichen getestet werden, so gibt es Produkttests für Kosmetikartikel, Kleidungsstücke, aber auch für technische Produkte und in vielen weiteren Bereichen. Natürlich gibt es auch professionelle Produkttester, die diesen Job hauptberuflich ausführen und viel Geld verdienen. Dennoch bieten Unternehmen auch Produkttests an, die als Nebenbeschäftigung ausgeführt werden können.

Durch die vielen verschiedenen Produkte, ist diese Nebenbeschäftigung sehr abwechslungsreich und zudem erhält man für das Testen ein Dankeschön, welches meist das Produkt selbst ist, das man getestet hat.

Für solche Produkttests muss man sich vorab bewerben und das Unternehmen, das Produkttester sucht, entscheidet, welche Bewerber den Test durchführen dürfen. Die Auserwählten erhalten dann das Produkt, sowie eine Anweisung, wie das Produkt getestet werden soll. Anschließend wird um eine Auswertung bzw. Bewertung gebeten.

Ihr Vorteile bei dieser Heimarbeit:

– abwechslungsreiche und zudem flexible Beschäftigung
– verschiedene, tolle Prämien und Geschenke

2. Online-Umfragen

Unternehmen bezahlen Sie für Ihre Meinung!

Eine einfache Möglichkeit, um im Internet Geld zu verdienen, ist die Beantwortung von Umfragen. Hierbei erhalten Sie täglich neue Umfragen, bei denen Sie für jede Beantwortung zwischen 50 Cent bis hin zu mehreren Euros verdienen können. Unternehmen zahlen für diese Marktforschung jedes Jahr viel Geld, um Ihre eigenen Produkte weiter entwickeln zu können. Sicher ist eins: Reich werden Sie dadurch nicht. Jedoch können Sie – je nach Einsatz – monatlich mehr als 100 Euro mit leichter Arbeit verdienen.

Ihre Vorteile bei dieser Heimarbeit:

– kein Wissen erforderlich, denn nur Ihre Meinung zählt
– leicht verdientes Geld

3. Spiele testen

Spielen Sie gerne Brett- oder Computerspiele? Falls ja könnte Sie diese Nebentätigkeit sehr interessieren – machen Sie Hobby zur lukrativen Nebenbeschäftigung.

Brettspiele testen: Mehrmals jährlich werden neue Spiele heraus gebracht, auch von großen Gesellschaftsspiel-Herstellern, die von sogenannten „Spieletestern“ einer Prüfung unterzogen werden. In den meisten Fällen darf man das Spiel nach dem Test sogar behalten.

Computerspiele testen: Wer Computerspiele testet, darf als einer der Ersten das neu entwickelte Spiel spielen. Das Spiel muss auf Herz und Nieren getestet werden – man muss auf mögliche Fehler in allen Bereichen, die das Spiel bietet, achten – auch beispielsweise auf Fehler in der Story. Zudem wird auch nach dem sogenannten „Fun-Faktor“ gefragt, was allerdings eher zur Geschmackssache des Testers gehört, aber dennoch interessant für die Hersteller ist. Verdienen kann man hierbei leider nicht. Dass man ein Spiel jedoch vor allen anderen spielen und testen kann, ist den meisten Computerspiel-Testern schon „Belohnung“ genug.

Ihre Vorteile bei dieser Heimarbeit:

– wer gerne spielt, kann sein Hobby zur Nebenbeschäftigung machen
– man ist immer auf dem aktuellen Stand
– bevor alle anderen es kennen, werden Sie es schon gespielt haben

4.KFZ-Überführer

Es ist ganz leicht. Die Aufgaben eines Fahrzeugüberführers bestehen darin, Fahrzeuge von einem Ort zum nächsten zu bringen. Die meisten Fahrzeugüberführer sind bei sogenannten Mietwagen – Firmen angestellt. Ein Job, welcher nicht erst gelernt werden muss. Somit ist es möglich, als Aushilfsfahrer für das Zustellen der jeweiligen Fahrzeuge zuständig zu sein.

Grundsätzlich gilt, um ein Fahrzeug bewegen zu können, muss der normale Führerschein vorhanden sein. Abgesehen von der Fahrerlaubnis Klasse B, kann es von Vorteil sein, auch den Führerschein Klasse C zu besitzen. Manchmal kommt es nämlich vor, dass auch kleine LKW´s von „A“ nach „B“ bewegt werden müssen.

Bei der Bezahlung gibt es keinerlei feste Regeln. Von Arbeitgeber zu Arbeitgeber wird unterschiedlich Lohn gezahlt. So kann es vorkommen, dass der Lohn stündlich ausgezahlt wird, aber auch, die gefahrene Wegstrecke berechnet werden kann. Manchmal kommt es auch vor, dass pro Überlieferter Fahrzeug abgerechnet wird.

Ihre Vorteile:

– wer gerne fährt, kann so mit einem „Hobby“ Geld verdienen
– man kommt viel rum und sieht etwas „von der Welt“
– man fährt die verschiedensten und ggf. sogar ganz neue Autos

5. Recherche-Arbeiten

Viele Unternehmen sind auf die Beschaffung von bestimmten Marktdaten, Patentrecherchen und vielen andere Informationen angewiesen. Ihre Aufgabe besteht dann darin, bestimmte Recherchen schneller als diese Unternehmen zu erledigen. Wem das Suchen und Finden im Internet aber ohnehin Spaß macht, der kann sich dadurch nebenbei ein gutes Standbein aufbauen.

Recherchearbeiten können sowohl online, als auch in Bibliotheken oder anderem Orten durchgeführt werden, je nachdem was eben recherchiert werden muss. Neben einem guten Verdienst ist diese Tätigkeit auch sehr abwechslungsreich und interessant. Zudem können Sie Ihre Zeit flexibel einteilen.

Ihre Vorteile bei dieser Heimarbeit:

– flexible Zeiteinteilung
– abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit
– gute Verdienstmöglichkeiten, bei schneller und vor allem guter Recherche

6. Ware online kategorisieren

Bekannte Online-Shops aus verschiedensten Branchen erhalten täglich jede Menge Ware, die sortiert bzw. kategorisiert wird und suchen hierfür Personen, die sich durch diese einfache Tätigkeit ein wenig Geld dazu verdienen möchten. Meist ist die Zuordnung einer Ware mit wenigen Klicks erledigt. In der Regel wird einem auch immer ein Bild des Produktes angezeigt, sodass es schon fast mit zur einfachsten Tätigkeit gezählt werden kann. Pro Zuteilung verdient man nicht viel, jedoch ist die Kategorisierung sehr einfach, so schafft man in einer Stunde sehr viele und kann dennoch einen guten Nebenverdienst erzielen.

Ihre Vorteile bei dieser Heimarbeit:

– sehr einfache Tätigkeit
– man entdeckt die neueste Ware auf dem Markt

7.virtuelle Sekretärin

Vor allem junge Unternehmen greifen immer öfter auf „virtuelle Sekretärinnen“ zurück, so können diese Kosten für weitere Büros sparen. Als virtuelle Sekretärin kann man für viele verschiedene Unternehmen arbeiten, sodass diese Tätigkeit Ihnen ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet bietet. Unter anderem beantworten Sie als virtuelle Sekretärin E-Mails, führen Telefonate, vereinbaren und verwalten Termine oder buchen Flüge und Hotels. Meist ist die Telefonannahme jedoch die Hauptaufgabe.

Bereits eine einfache Rufumleitung macht es möglich Kundenanrufe entgegenzunehmen und im Gegensatz zu einer angestellten Sekretärin, arbeiten Sie bequem von Zuhause aus.

Ihre Vorteile:

– sehr abwechslungsreiches Aufgabengebiet
– oftmals gute Verdienstmöglichkeiten, da Unternehmen dadurch z.B. Büromiete einsparen

8. Texte schreiben

Im Internet gibt es verschiedene Internetplattformen, die auf das „Geld verdienen als Texter“ ausgelegt sind. Hier treffen Sie als „Texter“ auf Ihre Auftraggeber, die vorgeben, was für einen Text sie benötigen und wie lang der Text sein soll.

Als Texter müssen Sie meist über verschiedenste Themen recherchieren und diese Informationen (manchmal auch bereits schon vorgegebene Informationen) zu einem Artikel zusammenfassen – natürlich müssen Sie hierbei immer die Vorgaben des Auftraggebers beachten und einhalten, andernfalls wird keine Vergütung ausgezahlt werden.

Ihr Vorteile bei dieser Heimarbeit:

– guter Verdienst
– kaum Fachwissen nötig
– flexible Zeiteinteilung

9. Traden

Im Gegenteil zur Textverfassung ist bei der Nebenbeschäftigung als Trader einiges an Fachwissen erforderlich. Im Gegenzug dafür kann diese Tätigkeit aber auch äußerst lukrativ sein. Wenn Sie als Trader nebenbei Geld verdienen möchten, sollten Sie sich einem „Social Investment Network“ anschließen – Sie setzen auf steigende oder fallende Kurse und können so richtig viel Geld verdienen.

Ihre Vorteile bei dieser Heimarbeit:

– niedrige Startbeiträge
– hohe Erfolgsquoten
– flexible Nebenbeschäftigung

10. Proband

Wenn ein Produkt getestet wird, werden in der Regel Probanden für diesen Zweck mit ihrem Körper eingesetzt. Es gibt die unterschiedlichsten Studien. Doch nicht Jeder, kann gleich zum Probanden werden. Es sind bestimmte Voraussetzungen, welche gegeben sein müssen, um an einer Studie teilnehmen zu können. Demnach richten sich auch die Verdienstmöglichkeiten.

Vor allem Medikamente oder deren Wirkstoffe müssen auch am Menschen getestet werden, da diese nicht einfach so auf den Markt kommen dürfen. Dies ist vom Arzneimittelgesetz vorgeschrieben. Sogenannte Auftragsforschungsinstitute aus der Pharmaindustrie kümmern sich um Probanden.

Wer an solch einer Studie als Proband teilnimmt, bekommt eine sogenannte Aufwandspauschale ausgezahlt, meist ist es eine hohe Summe. Da diese Studie mit einem Restrisiko verbunden ist, sind mehrere Hundert Euro keine Seltenheit pro Studie.

Ihre Vorteile bei dieser Heimarbeit:

– sehr hohe Vergütung möglich

11. Texte korrigieren

Den Texter haben wir euch bereits vorgestellt, wer in der nächsten Ebene mitspielen möchte, wird Geld verdienen als „Lektor“. Als Lektor werden Sie keine Texte schreiben, sondern vorgegebene Texte auf Rechtschreibung, Grammatik und Ausdruck prüfen und ggf. entsprechend korrigieren.

Diese Nebentätigkeit wird nicht nur besser als die eines Texters bezahlt, hierzu braucht es auch einiges mehr. Um als Lektor arbeiten zu können, benötigen Sie bereits Erfahrungen oder einfach nur ein richtiges Talent in diesem Bereich. Beweisen können Sie dies am besten mit Referenzen, legen Sie dem Auftraggeber einfach Ihre bisherigen Aufträge oder Beispieltexte bei der Bewerbung vor.

Ihre Vorteile bei dieser Heimarbeit:

– bei guter Leistung auch gute Auftragsmöglichkeiten
– somit auch eine gute Bezahlung

12.Usability-Tester

Personen, die sich zu gut mit etwas auskennen, wie z.B. Programmierer, die Tag ein, Tag aus eine Software entwickeln oder Webseiten aufbauen, werden nach einer gewissen Zeit ein wenig „betriebsblind“ – das bedeutet, sie bemerken manche Fehler oder Mängel in ihrer Arbeit nicht mehr. Das ist ganz anders bei jemandem, der die Software oder die Webseite zum ersten Mal sieht. Als Usability Tester prüfen Sie eine Software oder eine Webseite auf Ihre Gebrauchstauglichkeit – funktionieren alle Buttons, fehlen irgendwelche Buttons, stimmen alle Verlinkungen, ist eine Kontaktaufnahme möglich oder ein Impressum vorhanden u.v.m.

Softwarefirmen und Webseitenbetreiber geben Usability Tests in Auftrag, um noch vorhandene Fehler heraus zu filtern und beheben zu können, bevor das Produkt „auf den Markt“ geht. Sowohl während, als auch vor und nach dem Usability Test werden Sie Fragen dazu beantworten müssen oder sogar einen Bericht verfassen müssen.

Ihre Vorteile:

– gute Verdienstmöglichkeit pro Stunde oder pro Test
– spannende Tätigkeit für alle, die Spaß am Probieren und Testen haben

13.Übersetzer

Sie beherrschen eine oder mehrere Sprachen in Wort und Schrift? Dann können Sie mit dem Übersetzen von Texten einen guten Nebenverdienst erzielen. Voraussetzung hierfür ist natürlich das Sie die entsprechende(n) Sprache(n) wirklich perfekt beherrschen!

Die Texte können bequem von Zuhause aus übersetzt werden und man kann sich somit seine täglichen Arbeitsstunden frei einteilen. Entsprechende Angebote findet man in diversen Online-Job-Börsen, verschiedenen Business-Portalen, aber auch bei Kleinanzeigen, sowohl im Internet, als auch in der Zeitung. Sie selbst können diese Möglichkeit auch nutzen, um Ihren Dienst als Übersetzer anzubieten, so erhöhen Sie Ihre Chancen auf viele Aufträge.

Ihre Vorteile:

– guter Nebenverdienst möglich
– Sprachkenntnisse können endlich verwendet werden

14.Datenerfassung

Oftmals erhalten Unternehmen bestimmte Informationen oder Kontaktdaten nicht digitalisiert, sondern z.B. als Visitenkarte, in ausgedruckter Form oder manchmal auch handschriftlich. Diese Daten müssen dann per Hand in ein digitales System gebracht werden – das sogenannte Datenerfassen. Hierzu benötigt man nur einen Computer mit Internet.

Es müssen beispielsweise Adressen von Vertragsdaten, Fragebögen, Interviews, Gewinnspiel- oder Visitenkarten, sowie ähnliche Daten digitalisiert werden. Voraussetzung für diese Tätigkeit ist natürlich, dass man schnell im Gebrauch mit der Tastatur ist, denn umso mehr Daten man erfassen kann, desto mehr kann man verdienen.

Ihre Vorteile:

– perfekt geeignet für Personen, die gerne mit dem Computer arbeiten
– Schnelligkeit an der Tastatur zahlt sich aus

 

Empfehlenswerte Beiträge