Geld verdienen mit Kugelschreiber zusammenbauen, geht das noch?

Ist es möglich, mit dem Zusammenbauen von Kugelschreibern, noch Geld zu verdienen?

Gerade wenn ein Job als Kugelschreiber-Zusammenbauer angestrebt werden möchte, müssen so manche Angebote mit Vorsicht überprüft werden. Nicht immer handelt es sich um seriöse Angebote.
Es wird vor allem mit attraktiven Nebeneinkünften geworben. Dies wirkt auf den ersten Blick sehr verlockend. Was viele nicht wissen, dass gerade in den Billiglohnländern, solche Jobs zu Haufen angeboten werden. Kugelschreiber zusammenbauen geht nicht schwer. Ein solcher Kugelschreiber besteht von drei bis zu einem Dutzend an verschiedenen Teilen. Jene, die in den Billiglohnländern diesem Job nachgehen müssen, haben keine Ausbildung abgeschlossen und halten sich und ihre Familie mit diesen dürftigen Einkünften über Wasser.

Gerade wenn irgendwelche Flauten, oder auch wirtschaftlichen Probleme im Land auftreten, was keine Seltenheit ist, kann ein solcher Job als Kugelschreiber – Zusammenbauer das notwendige Budget liefern, um zumindest Essen, oder Vergleichbares kaufen zu können. Der Lohn ist sehr niedrig angesetzt. Entweder bekommen die Arbeiter eine Hand voll Dollar, oder ein Equivalent der jeweiligen Landeswährung.

Doch wer vergibt nun diese Jobs als Kugelschreiber-Zusammenbauer?

Geht es um den Job als Kugelschreiber – Zusammenbauer, kommen Interessenten sehr häufig mit Werbeagenturen, oder Vergleichbarem in Kontakt. Da für einen Kugelschreiber viele Komponenten notwendig sind, werden diese von Agenturen angeboten, bzw. angedreht. Der Nebenjobber wird also von Anfang an darauf eingestellt, erst einen Kauf tilgen zu müssen, um überhaupt mit diesen Teilen für Kugelschreiber Geld verdienen zu können. Ob dies eine seriöse Angelegenheit ist, darf in Frage gestellt werden.

Niemand möchte gern Geld ausgeben, um Geld verdienen zu können. Dem Unternehmen wird somit unnötig Geld geschenkt, was sich nicht sein muss. Wenn es einem Interessenten gelingen sollte, einen seriösen Anbieter zu finden, so bietet dieser auch alles an, um einer erfolgreichen Arbeit als Kugelschreiber-Zusammenbauer nachgehen zu können. Neben einer detaillierten Anleitung, werden hierbei alle notwendigen Teile geliefert, ohne einen Preis dafür bezahlen zu müssen. Sollte also erst eine Summe bezahlt werden müssen, um diesen Nebenjob nachgehen zu können, ist es besser, die Finger davon zu lassen.

Gibt es überhaupt seriöse Angebote für einen Kugelschreiber-Montage-Job?

Grundsätzlich sind leider keine seriösen Angebote gelistet, bzw. bekannt. Sehr häufig kam es daher bislang vor, dass der Interessent seinem Kapitel hinterherklagen musste. Was sich auf den ersten Blick als ein vielversprechender und leicht zu erlernender Nebenjob anhört, entpuppt sich hinterher als Flop.
Es ist auch eher fragwürdig, ob eine solche Einnahmequelle für reichere Länder wie Deutschland in Frage kommt. Grundsätzlich gilt, wenn der Anbieter, bzw. Job-Vergeber einen seriösen Job zur Verfügung stellen möchte, so sollte dieser nicht nur kostenfrei liefern, sondern auch gleich eine transparente Verdienststruktur mitliefern. Wenn das nicht der Fall ist, macht auch die Auflistung von einem Stücklohn Sinn.

Fazit

Kugelschreiber sind so günstig zu erwerben, da müssten Sie schon sehr viele Kugelschreiber zusammen bauen, um überhaupt 5€ damit zu verdienen.

 

Empfehlenswerte Beiträge

One Thought to “Geld verdienen mit Kugelschreiber zusammenbauen, geht das noch?”

  1. calogero

    Geld verdienen mit dem Zusammenbauen von Kugelschreibern

Comments are closed.